Archive for the ‘Girls´Day’ Category

Forscherin werden, Forscherin sein – MINTIA beteiligt sich am Girls´Day

Montag, April 22nd, 2013

Am 25. April 2013 begrüßen wir 9 Schülerinnen der 7.-9. Klassen zur MINTIA-Veranstaltung am Girls´Day:

Wir starten mit einer Campusführung und zeigen euch wo Wissenschaftlerinnen und Studentinnen arbeiten. Eine Physikerin des Sonderforschungsbereichs 747 – Mikrokaltumformen erzählt von ihrer abwechslungsreichen Forschung mit Lasern, von den Berufswünschen, die sie als Schülerin hatte und warum sie Physikerin wurde. Eine Studentin der Physik berichtet über ihre Erfahrungen und die Anforderungen im Studium. Gerne beantworten sie all eure Fragen zum Studium sowie zum Leben und Forschen auf dem Campus.

Wir freuen uns auf euch!

MINTIA-Veranstaltung am Girls’Day

Donnerstag, März 22nd, 2012

Titel: Forscherin werden, Forscherin sein – Ist das etwas für mich?

Ort: Universität Bremen

Alter: 8.-13. Klasse

Gruppengröße: max. 12

Beschreibung: Womit beschäftigen sich Wissenschaftlerinnen in ihrem Arbeitsalltag? Eine Physikerin des Bremer Institutes für angewandte Strahltechnik – BIAS erzählt von ihren abwechslungsreichen Forschungsprojekten, von den Berufswünschen, die sie als Schülerin hatte und warum sie sich für diesen Beruf entschieden hat. Studentinnen der Informatik, der Physik und eine Studentin des Faches Digitale Medien berichten über ihre Erfahrungen und die Anforderungen im Studium. Gerne beantworten sie all Ihre Fragen zum Studium sowie zum Leben und Forschen auf dem Campus.

Termin: 26.04.2012, 9.30 Uhr – 12.30 Uhr

Hinweise: Alle Schülerinnen der 8. – 13. Klasse sind herzlich eingeladen. Es handelt sich um ein Angebot im Rahmen des Girls´Day an der Universität Bremen. Die Online-Anmeldung erfolgt daher über www.girlsday.uni-bremen.de.

MINTIA-Veranstaltung am Girls´Day

Montag, März 7th, 2011

Titel: Naturwissenschaftlerin werden, Naturwissenschaftlerin sein – Ist das etwas für mich?

Ort: Universität Bremen

Alter: 9. – 13. Klasse

Beschreibung: Wie sieht der Unialltag von Biologie- und Physikstudentinnen aus? Womit beschäftigen sich Naturwissenschaftlerinnen in ihrem Arbeitsalltag? Eine Physikerin vom Zentrum für angewandte Raumfahrttechnologie und Mikrogravitation (ZARM) erzählt von ihrer abwechslungsreichen Arbeit, über ihre Berufswünsche als Schülerin und warum sie Forscherin wurde. Studentinnen der Biologie, Meeresbiologie und Physik berichten über ihre Erlebnisse und die Anforderungen im Studium. Gerne beantworten sie alle eure Fragen zum Studium sowie zum Leben und Forschen auf dem Campus der Universität Bremen.

Termin: 14.04.2011, 9.30 Uhr – 12.30 Uhr

Hinweise: Die Veranstaltung ist zugänglich für alle Schülerinnen der 9. – 13. Klasse. Es handelt sich um ein Angebot im Rahmen des Girls´Day an der Universität Bremen. Die Anmeldung erfolgt daher über www.girlsday. uni-bremen.de

Auftaktveranstaltung am Girls´Day

Mittwoch, März 10th, 2010

In diesem Jahr  findet in der Uni Bremen zum zehnten Mal der Girls´Day statt. Aber nicht nur das – an diesem Tag geht  auch MINTIA an den Start. MINTIA, ist ein Klub für Schülerinnen, die nicht bis zum nächsten April warten wollen. MINTIA ist das ganze Jahr!

Wir laden alle Schülerinnen zur Auftaktveranstaltung am 22.04.2010 ein!

Pressemitteilung