In den Osterferien: Kosmetik selbstgemacht im Chemielabor

Titel: Kosmetik selbstgemacht

Ort: Universität Bremen, Fachbereich 2, Institut für Organische Chemie / Schullabor Chemie

Alter: 7.–10. Klasse

Gruppengröße: 12 Teilnehmerinnen

Beschreibung: Welche Stoffe beinhaltet Kosmetik? Wie werden einzelne Komponenten in ein cremiges oder schäumendes Produkt verwandelt? Chemiestudentinnen der Universität Bremen weihen Sie ein in die Geheimnisse der Herstellung von Seifen, Shampoos und Kosmetika. Mit Basisrezepturen stellen Sie selbst Ihre eigene Kosmetik her, die Sie auch mit nach Hause nehmen können.

Termin: 26.03.2013 (Osterferien), 10.00 Uhr – 13.00 Uhr

Anmeldeschluss: 17.03.2013

Hinweise: Die Teilnahme ist kostenlos. Lange Hose, geschlossene Schuhe, bei langen Haaren bitte Haargummi mitbringen.

Comments are closed.